Über mich

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen auf meinem Blog „FeministInProgress.de“.

FeminstInProgresss steht dafür, dass es als Mann ein lebenslanger Prozess ist, Feminist zu werden und all die sozialisationsbedingten blinden Flecken zu erkennen, zu reflektieren und das eigene Verhalten zu verändern.

Ich habe Diplom-Pädagogik mit den Schwerpunkten geschlechtsbezogene Pädagogik und antirassistische Bildungsarbeit in Hannover studiert und arbeite als Berater im Bereich Hilfen zur Erziehung.

Als Selbstständiger halte Vorträge, gebe Workshops für Schülerinnen und Schüler sowie für pädagogisches Fachpersonal, schreibe pädagogische und patriarchatskritische Texte für Fachzeitschriften und leite die Facebook-Gruppe „Toxische Männlichkeit – erkennen, reflektieren und verändern“.

Mein Hauptthema ist das Sensibilisieren, Dekonstruieren und Aufbrechen von Geschlechterrollen.

Zu folgenden Themen halte ich Vorträge und biete Workshops an:

  • toxische Männlichkeit
  • Feminismus & Männer
  • Sexismus bei Kindern und Jugendlichen
  • Väter und feministische Erziehung
  • Feministische Kinder- und Jungenarbeit
  • Sexismus in den Medien

Im Januar 2021 erschien mein Buch „Toxische Männlichkeit. Erkennen, reflektieren, verändern“.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne über mein Kontaktformular.

Sebastian Tippe

Autoren-Foto: Studioline Fotostudio Hannover